OwnCloud6 mit Plesk 11 und Ubuntu 12.04

Von | 7. Januar 2014

Hallo,

ich halte mich an die Anleitung von gregbeach.ca, möchte aber eine deutsche Version zur Verfügung stellen.

Die Passwörter zu den einzelnen Benutzer (Plesk-Benutzer und Datenbank-Benutzer) erwähne ich nicht in der Anleitung. Die Wahl des Passworts ist jedem selbst überlassen.

Neues Abonnents in Plesk anlegen

Eine bebilderte Anleitung dazu gibt’s hier: 1&1 Hilfe Center – Domain mit Plesk auf Server einrichten

Als Domain verwende ich: owncloud.local
Benutzer ist: owncloud_local
das Service-Paket muss jeder selber wissen 😉

Einstellungen in Plesk für das OwnCloud Abonnent

Einstellungen in Plesk für das OwnCloud Abonnent

Datenbank anlegen

Eine Anleitung dazu gibt’s hier: Kundenhandbuch, Parallels Plesk Panel 11.0

Die MySQL-Datenbank heißt: owncloud_local
Mein DB-Benutzer ist: owncloud_user

An

Eingerichtete Datenbank für ownCloud

Domain-Alias hinzufügen

Eine Anleitung dazu gibt’s hier: Kundenhandbuch, Parallels Plesk Panel 11.0

Den Domain-Alias Name muss man selber wissen 😉
Alle aktivierten Optionen bis auf Webdienst kann man deaktivieren.

Die Einstellungen in Plesk beim Anlegen des Domain-Alias für ownCloud

Die Einstellungen in Plesk beim Anlegen des Domain-Alias für ownCloud

ownCloud installieren

Mittels FTP oder dem Plesk „File-Manger“ habe ich alle Dateien im Ordner httpdocs gelöscht und den Web-Installer von ownCloud hochgeladen.

Link zum Download des Webinstallers: Installation | ownCloud.org

Über den Domain-Alias kann man den Webinstaller starten, der sehr einfach zu benutzen ist.

Einstellungen beim Abschluss der Installation

Einstellungen beim Abschluss der Installation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.